Das Orchester

Wir sind begeisterte Streicherinnen und Streicher aller Altersstufen, vorwiegend Laien, die sich ernsthaft mit der Musik auseinandersetzen und auf hohem Niveau konzertieren wollen. Grundsätzlich befassen wir uns mit allen Stilrichtungen, auch mit der Moderne. Regelmässig spielen namhafte Solisten mit. Jüngeren Berufsmusikern ermöglichen wir, mit Konzertstücken öffentlich aufzutreten.

Unsere Konzerte sollen zu gemeinsamen Erlebnissen werden. Wir möchten unser Publikum etwas von der Faszination unserer Arbeit und von der Freude am Musizieren spüren lassen, wie es der Tanz La Folia ausdrückt.

Unsere Arbeitsweise gestalten wir möglichst professionell. Dazu gehören unter anderem die frühzeitige Konzert- und Probenplanung und eine rationelle Probenarbeit, die sich jeweils über etwa drei Monate pro Konzertblock erstreckt.

Dirigent und musikalischer Leiter ist Mirion Glas, langjähriger Bratschist und Solobratschist der Zürcher Kammerorchesters.

Möchten Sie mitspielen? Im Moment brauchen wir insbesondere
        eine Bratschistin bzw. einen Bratschisten.
Über eine Kontaktaufnahme würden wir uns sehr freuen.
Auskunft erteilt gerne Stephan Matthys (Kontakt sh. unten).

Probenplan II-2021_rev00
Schutzkonzept Orchesterproben La Folia_rev

Der Verein „Freunde des Kammerorchesters“ bildet den organisatorischen Rahmen und wird von einem Vorstand geleitet. Mitspielende des Orchesters müssen nicht zwingend Mitglieder des Vereins sein.